Shopware-Webshop-Schnittstelle

Ihr Shopware-Webshop komplett ins ERP-System integriert: So steigern Sie Ihre Produktivität.

Automatisierung des Verkaufsprozesses für Shopware

Kontor SyncCenter

  • Läuft 24 Stunden am Tag
  • Zeitgesteuerte Synchronisation
  • Manueller Abgleich

Lagerbestände immer synchron

Kaum ein Onlinehändler bietet heutzutage seine Dienste beziehungsweise Angebote und Produkte ausschließlich auf einer Plattform an: Um eine breite Kundschaft zu erreichen, müssen mehrere Onlinebasen genutzt werden. Ganz zu schweigen von der eigenen Webseite! Selbiges gilt für den guten alten Barverkauf im lokalen Geschäft. Das System „Multichannel“ greift um sich – Präsenz ist gefragt wie nie zuvor. Dies gilt ebenso für den Auftritt in sozialen Netzwerken. Logistisch betrachtet bringt solch ein vielfältiger Auftritt Komplikationen mit sich: Wer den Überblick behalten will, benötigt eine clevere Verkaufssoftware. Die Lösung lautet Kontor R4: Dank der zentralen Bestandsverwaltung des Systems ist es möglich, Lieferengpässe, Mehrfachbestellungen und -lagerungen sowie Stornierungen zu vermeiden. Besonders an Kontor R4: Bei der Aktualisierung der Lagerbestände können bei Bedarf Waren berücksichtigt werden, die sich aktuell im Zulauf, sprich auf dem Versandweg, befinden. Ebenso werden auf Wunsch Artikel erfasst, die sich noch in den Lagerstätten von Vor- und Zulieferanten befinden. Kontor R4 summiert all diese Informationen, gleicht die Daten mithilfe moderner Algorithmen ab und listet aussagekräftige Erkenntnisse, die sowohl dem Shopbetreiber als auch dem Kunden wertvolle Aufschlüsse bieten. Ob ein Artikel vorrätig geführt wird, wann dieser gegebenenfalls wieder in den Bestand aufgenommen werden kann und wann verschickte Lieferungen beim Kunden eintreffen, verrät Kontor R4 in übersichtlichen, verständlichen und funktionsreichen Menüs.

Welche Daten werden synchronisiert?

  • Detaillierte Produktdaten
  • Bilder
  • Preise
  • Lagerbestände
  • Produktbeschreibungen
  • Produktverfügbarkeit
  • Auftragsdaten
  • Kundendaten
  • Auftragsstatus
  • Versandinformationen

Reibungslose Auftragabwicklung

Schnell, bequem und sicher shoppen. So lauten die Anforderungen der Onlinekunden von heute: Eine reibungslose Auftragsabwicklung ist im E-Commerce für den gelegentlichen Privatkunden ebenso wie für den regelmäßigen Geschäftskunden eine Selbstverständlichkeit. Kontor R4 garantiert, dass Sie die Ansprüche Ihrer Kunden in dieser Hinsicht erfüllen. Sie als Händler im World Wide Web kommen mit den ausgetüftelten Systemraffinessen allerdings nur oberflächig in Berührung: Eine übersichtliche Maske in Kontor R4 gewährt eine spielend leichte Bedienung. Der Import der Aufträge aus der Muttersoftware Shopware beinhaltet bei Kontor R4 auch die vom Kunden gewählte Versandart sowie Wünsche zu Lieferadressen und –zeiten. Selbiges gilt für die Zahlungsmodalitäten: Begleicht der Kunde bereits im Voraus seine Rechnung via Überweisung oder Lastschriftmandat, gelangt die Ware noch schneller an ihren zukünftigen Besitzer. Kontor R4 hält zudem präzise fest, wann und wie die Zahlungen erfolgen: Sollten Komplikationen auffallen, werden Sie umgehend informiert. So können Sie Rückbuchungen vermerken und zukünftige Auseinandersetzungen umgehen. Ein weiterer Pluspunkt der Shopware-Applikation: Während der Kommissionierung erstellt Kontor R4 automatisch Versandlabels für DHL & Co. Inbegriffen in diesen Dienst ist eine Statusmeldung über den Auftragsfortschritt: Sofern gewünscht, darf sich der Kunde über die Punkte „Zahlungseingang“, „Versandbestätigung“ und „Warenstandort“ informieren. Möglich machen dies Trackingdienste. Nahezu jeder Versandpartner bietet heutzutage solch eine ID-Überprüfung, sodass Ihre Kunden sehr präzise verfolgen können, wo sich die Lieferung befindet und wann diese eintrifft. Als Lieferorte können das Eigenheim, das Büro oder die Adresse von Freunden und Bekannten dienen. Abweichungen zwischen Liefer- und Rechnungsadressen verarbeitet Kontor R4 ebenfalls! ### end topic

Zentrale Produktdaten- und Katalogpflege für Shopware

Produktdaten

  • Artikel-Basisdaten (SKU, Bezeichnung)
  • Preisinformationen
  • Sonderpreise
  • Händlerpreis für B2B-Shop
  • Produktkategorien

Eine Datenbasis

Grundlegend für die Auftragsabwicklung beziehungsweise –verwaltung per Kontor R4 ist der Artikelstamm, also die Liste der Waren, die Sie zum Kauf anbieten oder in Zukunft in Ihre Produktpalette aufnehmen möchten. Der Vorteil dieses Artikelstamms: In ihm dürfen Sie etliche Informationen festhalten und mit den Produkten verknüpfen. Diese sind flexibel variierbar, können Back-ups unterzogen und um individuelle Daten beziehungsweise Notizen erweitert werden. Preise, Mengenabgaben, Altersgruppen und Rabatte stellen nur einen kleinen Teil der Möglichkeiten im Rahmen der Artikelstammaktualisierung dar. Folglich müssen Sie keinerlei Produktdaten über das Shopware-Backend pflegen. Ein großer Pluspunkt, denn die zuvor obligatorische Verwaltungsoberfläche von Shopware galt eine lange Zeit als ein großes Hindernis auf dem Weg zum erfolgreichen Onlinehändler. Glück hat der, der Kontor R4 nutzt: Die Shopware-Tochter brilliert mit einer übersichtlichen Maske, die das virtuelle Businessleben zum Kinderspiel macht.

Erweiterte Produktdaten

  • Produktspezifische Merkmale
  • Produktvarianten
  • Bilderverwaltung
  • Mehrsprachigkeit
  • Produktbeschreibungen
  • Anleitungen und Videos

Daten schneller bearbeiten und wiederverwenden

Kontor R4 beinhaltet etliche Wege, die Pflege Ihrer Daten und die Ihrer Kunden zu vereinfachen. Unter anderem unterstreicht die parallele Bearbeitungsfunktion der Produktinfos, wie handlich und verständlich die Software agiert. Ebenso zeugt der Datenimport von der Einfachheit des Systems: Meldungen à la „Dateityp nicht erkannt“ gehören der Vergangenheit an. Des Weiteren punktet Kontor R4 mit der Möglichkeit, beliebig viele und unterschiedliche Webshops sowie Marktplätze, die extern von Ihrer Verkaufsplattform agieren, in die systemeigene Verwaltung zu integrieren. Sie und Ihre Vertragspartner müssen Produktdaten und Neuigkeiten nicht mehr mühselig weiterreichen, sondern speichern diese in einer Quelle ab, auf die autorisierte Verkäufer beziehungsweise Händler zugreifen dürfen.

Datenaustausch und Kundenkommunikation mit Shopware

Zentraler Zugriff auf alle Vorgänge

  • Auftragsdaten
  • Versandstatus
  • Zahlungseingänge
  • Trackingdaten
  • Reklamationen
  • Gutschriften

So behalten Sie den Überblick

Kontor R4 bündelt die Daten aller Verkäufe, die per Shopware abgewickelt werden. Zentral gesammelt und in einer übersichtlichen Datenbank hinterlegt, stehen diese Informationen Ihren Mitarbeitern, sofern sie denn die erforderlichen Befugnisse mit sich bringen, zur Verfügung. In verständlichen Menüs dürfen auch E-Mails sowie Resultate sonstiger Kundenkommunikationen gelistet und abgefragt werden. Je nach Einstellung speichert Kontor R4 die dort festgehaltenen Infos: Stehen Sie vor neuen Projekten, können Sie auf zurückliegende Vorgänge zugreifen.

Für B2B und B2C

Dank der Schnittstelle in Shopware ist es für Kontor-R4-Nutzer möglich, neben einem regulären Endkundenshop einen zusätzlichen, passwortgeschützten B2B-Shop für Händler oder Großkunden zu betreiben. Eventuelle Sonder- und Aktionspreise werden von der Schnittstelle im Nu aktualisiert, sodass jeder Beteiligte des Verkaufskreises im Bilde über Preis, Verfügbarkeit und Versand der Waren ist. Folglich entlastet ein B2B-Shop Sie und Ihre Mitarbeiter: Stehen weniger Nebensächlichkeiten, etwa Fragen von Kunden und Partner, im Vordergrund, steigt die Effizienz! ### end topic

Shopschnittstelle individuell anpassbar

Individuelle Features

  • Sonderpreise
  • Sonderaktionen
  • SEO-Informationen
  • Produktbeschreibungen
  • Videos

Kein Shopware-Shop ist wie der andere!

Ein abschließender Vorteil von Kontor R4 birgt die Individualität. Mittlerweile sind im E-Commerce-Wesen allerlei Prozesse standardisiert. Für den Kunden bedeutet dies nicht selten: monotone Verkaufsplattformen, fade Optiken und umständliche Kaufabwicklungen. So gilt es für jeden erfolgreichen E-Seller, sich von der breiten Masse abzuheben und mit Individualität zu punkten. Unsere Shopware-Schnittstelle unterstützt Sie in diesem Vorhaben. In vielerlei Hinsicht! Eine höhere Effizienz und individuelle Projekte verleihen Ihrem Shop und Ihren Produkten eine Einzigartigkeit, mit der Sie der Konkurrenz Paroli bieten.

### end topic