So integrieren Sie die gängigen Versanddienstleister in Ihren ERP-Prozess

DHL, UPS, DPD und GLS in Ihrer Warenwirtschaft. So realisieren Sie nahtlose Versandanbindung in der Warenwirtschaft durch die Integration über Webservices

Der Versandprozess spielt auch im Rahmen der Warenwirtschaft weiterhin eine sehr wichtige Rolle und ist ein Bestandteil von großer Bedeutung. Dank der modernen Technik haben Sie die Möglichkeit, eine einfache und schnelle Versandanbindung zu realisieren. Möglich machen dies die Webservices der bekannten Versanddienstleister mit umfangreichen Funktionalitäten. Unterstützt werden hier die beliebten und verbreiteten Versanddienste DHL, UPS, GLS und DPD.

Ihre praktische Versandschnittstelle in Kontor R4

Effizient und schnell - Verschicken Sie Pakete mit allen großen Versanddienstleistern

  • Zu allen großen Versanddienstleistern steht die Schnittstelle zur Verfügung
  • Eine vollkommene Integration an bestehende Versandprozesse ist möglich
  • Das LVS Modul macht die Abwicklung voll automatisierbar
  • Per Webservice erfolgt die Anbindung entweder online oder Import-/Export offline
  • Optional erweiterbar für weitere Speditionen und Versanddienstleister

Versenden Sie Ihre Pakete in allen Variationen

Das Kontor Versandmodul hilft Ihnen dabei, den Versand der Pakete im Rahmen Ihrer Warenwirtschaft deutlich effizienter und schneller abzuwickeln. Dabei stehen die individuellen Wünsche und Bedürfnisse bei diesem Modul an erster Stelle. Sie haben es in der Hand, ob die Abwicklung über das Modul manuell, halbautomatisch oder auf Wunsch sogar vollkommen automatisiert ablaufen soll. Zur Anwendung kommt für die Bereitstellung aller Funktionen eine universelle Versandschnittstelle, über welche Sie die notwendigen Versandlabels online erstellen können. Möchten Sie ein externes Programm verwenden, bei welchem durch den gewählten Versanddienstleister das Erstellen des Labels erfolgt, ist sogar dies dank der modernen Software-Lösung gar kein Problem. Die hierbei entstehenden Daten für das effektive Tracking werden gespeichert, eine Nachverfolgung machen die zugehörigen Trackinglinks aus dem Kontor-Auftragsmodul möglich. Und die Funktionalität geht noch einen deutlichen Schritt weiter, denn wenn Sie das LVS Lagerverwaltungsmodul von Kontor R4 in der Anwendung haben, lässt sich die Schnittstelle für den Versand vollständig in den Prozess der Kommissionierung integrieren. Und damit Sie bei der Wahl der Versanddienstleister möglichst flexibel sind, lassen sich auch Dienste und Speditionen ohne zuvor bestandene Schnittstelle schnell und mit wenig Aufwand anbinden.

Der individuelle Bedarf steht bei der Versandschnittstelle im Mittelpunkt

Die praktische Online-Schnittstelle

  • Die Anbindung erfolgt direkt an GLS, DHL, DPD und UPS
  • Halbautomatischer oder vollautomatischer Labeldruck
  • Integration der Versandlabels in die Versandpapiere
  • Nachverfolgung der Trackingdaten durch eine praktische Historie

Generieren Sie Ihre Versandlabels direkt über den Webservice

Möchten Sie Ihre Versandlabels direkt online bei den entsprechenden Dienstleistern für den Versand abrufen, haben Sie hierzu sowohl bei einer manuellen oder auch vollintegrierten Lösung die passenden Möglichkeiten. Kontor nimmt Ihnen im Rahmen der täglichen Arbeit eine wichtige und umfangreiche Aufgabe ab, denn Kontor erstellt für Sie das gewünschte Versandlabel. Als Basis für die Erstellung dienen hierbei die Versandbedingungen aus dem individuellen Kundenauftrag, ein direkter Druck oder eine alternative Sicherung des Labels gehören zur praktischen Funktionalität von Kontor R4 für Sie natürlich mit dazu. Und wenn Sie dies wünschen, erledigt Kontor R4 auch das Integrieren des Versandlabels in die Versandpapiere. Damit alle Daten rund um den Versand zur Verfügung stehen, werden die Trackingdaten der Versanddienste in der Historie gesichert. Für Sie bedeutet dies, dass Sie auf diese Art und Weise die Vorgänge des Versands direkt nachverfolgen können, bei Bedarf erledigen Sie auch einen Nachdruck des Labels.

Die praktische Offline-Schnittstelle

  • Export aller Versanddaten an ein externes Versandprogram möglich
  • Vorgänge lassen sich individuell anpassen
  • Werden Trackingdaten zurückgegeben, werden diese automatisiert importiert und gesichert

Erledigen Sie die Versandsteuerung per Datenimport und Datenexport

Bei Ihrer Software-Lösung für eine effiziente Bewältigung der Warenwirtschaft ist für Sie eine Offline-Übertragung der Versanddaten kein Problem, wenn Sie ein externes Programm der bekannten Versanddienste verwenden. Mittlerweile finden Sie bei fast jedem der großen Versanddienste eine entsprechende Lösung. Bekannte Beispiele sind DHL (eigene Software "EasyLog") oder auch UPS (eigene Software "WorldShip"). Hier erfolgt ein Austausch der Versanddaten per Datenexport oder auch per Datenimport, wenn Sie die entsprechenden Software-Lösungen verwenden. Die Verarbeitung der Daten übernimmt das externe Versandprogramm für Sie, automatisiert gibt dieses die Trackingdaten dann an Kontor wieder zurück. Auch der Druck ist Aufgabe der externen Software. Für eine individuelle Abdeckung der eigenen Bedürfnisse rund um diese praktische Lösung erfolgt der Austausch der anfallenden Daten mit Kontor über konfigurierbare Versandprofile.

Ihr Versandworkflow - Vollkommen und individuell anpassbar

Die perfekte Lösung für die besonderen Versandbedürfnisse

Trotz moderner Technik ist es im Rahmen der Warenwirtschaft auch heute noch so, dass der Versandprozess besonders hohe Anforderungen an viele Unternehmen stellt. Denn gerade im e-Commerce sind die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden hoch wie nie zuvor. Hier soll der Versand nicht nur möglichst schnell, sondern auch kostenlos und jederzeit fehlerfrei ablaufen. Um Ihnen die Erfüllung dieser Ansprüche der Kunden zu erleichtern, bietet Ihnen die Versandschnittstelle in Kontor die Möglichkeit, dank des speziellen Aufbaus einen vollkommen automatisierten Ablauf des Versandprozesses zu ermöglichen. Die Berücksichtigung von immer wieder auftretenden Sonderfällen beherrscht Kontor natürlich ebenfalls. Um dies zu bewerkstelligen, verfügt Kontor über konfigurierbare Versandprofile. Über diese haben Sie es dank intuitiver und umfangreicher Steuerung in der Hand, ganz genau die auszutauschenden Daten zwischen Kontor und dem gewählten Versanddienstleister zu bestimmen. Die Software nimmt Ihnen viele wichtige Aufgaben im Alltag durch die Automatisierung der Prozesse ab. Auf Wunsch ermittelt diese für Sie nicht nur die Anzahl der Pakete, sondern gleichzeitig auch die zugehörigen Gewichte und sogar die Auswahl der am besten passenden Versanddienste. Diese Entscheidungen basieren auf den zu versendenden Produkten.

Profitieren Sie von mehr Flexibilität für Ihren Versand

  • Profildateien sind vollkommen frei konfigurierbar
  • Labelgenerierung mit halbautomatischem Ablauf
  • Labelgenerierung mit vollautomatischem Ablauf
  • Elektronische Waagen können integriert werden